Law Desk - Juristischen Bedürfnisse einfach gemanaged

Legal Case Management (LCM)

Dem Kundenbedürfnis auf Lösung seiner rechtlichen Bedürfnisse in kosten- und zeiteffizienter Weise kommen wir mit unserem Team von ausgewiesenen Experten nach.

Wir kümmern uns um alles im Zusammenhang mit juristischen Problemen. Für gewisse Gebiete mag es aus geschäftspolitischen Gründen oder aus Kapazitätsgründen notwendig sein, dass z.B. eine Grosskanzlei Fälle betreut. Vor allem Grosskonzerne sind aus Haftungsgründen zur Zusammenarbeit mit Grosskanzleien verpflichtet. Hier sind wir als Projektmanager tätig. Wir wählen die Kanzlei aus, Überwachen die Kosten und challengen bei Bedarf die Vorgehensweise. Sind somit Bindeglied zwischen Auftraggeber und Ausführender: Vorteil: Wahl der richtigen Grosskanzlei, massive Kostenreduktion der Legal Abteilung, 4 Augenprinzip. Gerade ausländische Konzerne, die sich in der CH nicht auskennen, können uns somit als kompetenten Wahlpartner zur Auswahl der richtigen (wer kennt die schon?) Anwaltskanzlei und Überprüfung / Überwachung aller Parameter einsetzen.

Gleiches machen wir bei Fällen, die für uns entweder zu klein oder wir keine Kapazität haben. Wir sourcen diese für den Kunden aus / vermitteln den richtigen Partner und überprüfen diesen.

 

Live Book

Unvorhergesehene Umstände haben einschneidende juristische Konsequenzen. Insbesondere bei schwerwiegenden Unfällen oder im Todesfall. Unter Vielem gilt es, sich vor behördlichen Eingriffen zu schützen und notwendige Zugriffe auf Konten zu Gunsten von Familienangehörigen oder Dritten zu gewährleisten. Eine rechtzeitige Nachfolgeregelung verhindert Erbstreitigkeiten. Eine vorsorgliche Planung erlaubt es, eine letztlich wirtschaftlich kostengünstige Regelung für solche Fälle zu treffen und Rechtsklarheit zu verschaffen. Wir bieten Ihnen die Ausarbeitung des Live Books mit allen relevanten finanziellen Kennzahlen und rechtlicher Regelungen sowie der zentralen und ganzheitlichen Aufbewahrung an und managen Ihre Bedürfnisse. In dringenden Fällen stehen wir als erste Anlaufstelle zur Verfügung und setzen Ihren Willen um. Auf Wunsch agieren wir auch als Willensvollstrecker für Sie.

Ihr (wirtschaftlich und juristischer Teil) Leben wird zentral bei uns elektronisch hinterlegt und verwaltet. Das dient gleichzeitig dazu, herauszufinden, was im Leben noch geregelt werden soll (Versicherungen, Verfügungen von Todes wegen, Patientenverfügungen, etc.). Damit kann auch für den Fall des Versterbens eine umsichtige Regelung getroffen werden:

  • Welche Vermögenswerte habe ich
  • Was geschieht mit meinem Unternehmen
  • Wer vollstreckt meinen Willen
  • Wie kommt meine Familie bis zur Erbteilung an wichtiges Geld für den Unterhalt
  • Wer regelt / handelt für mich, wenn ich psychisch / physisch nicht in der Lage bin zu handeln
  • Wie kann ich den Behörden Eingriff verhindern

 

Firmengründung

Firmengründungen werfen viele juristische Fragen auf und bringen diverse Pflichten mit sich, denen sich viele Unternehmer nicht bewusst sind. Wir beraten Sie und setzen die geeignete Gesellschaftsstruktur für Sie auf.

Firmengründungen bieten wir zu Pauschaltarifen an. Im Gegensatz zu den Onlinegründungen gehört zwingend ein Beratungstermin (auch telefonisch oder über Skype / etc. möglich) dazu. Die Gefahr bei Onlinegründungen ist, dass sehr wichtige Aspekte untergehen und dies später massive (finanzielle oder juristische) Konsequenzen hat.

Im Zusammenhang mit den Firmengründungen / Startup haben wir diverse Standardprodukte entwickelt, bei welchen diverse Standardverträge in einem Paket enthalten sind. Hier werden dann zusätzlich nur der Zeitaufwand für die individuelle Anpassung bezahlt, sofern dies notwendig ist bzw. vom Kunden gewünscht wird.

 

Startup

Startups können wir dank unserer Verbindung zum Versicherungsbroker und der eigenen Treuhandgesellschaft direkt aus einer Hand betreuen. Wir bringen unsere Erfahrung aus eigenen zahlreichen Startup-Projekten und auf Wunsch auch unsere Ideen ein. Bei Bedarf nehmen wir im Verwaltungsrat einsitz. Zudem bieten wir Startups diverse interessante Modelle zur Finanzierung der notwendigen Anwaltskosten mittels Pauschalen, Stundenabonnementen, sowie die Zurverfügungstellung von Standardvertragswerken, jeweils auf den Kunden angepasst. Mit dem Kunden wird eine auf seine Bedürfnisse und Mittel angepasste Zusammenarbeit erörtert und ein entsprechendes Modell ausgesetzt.

Unsere Dienstleistung umfasst auf Wunsch aus einer Hand (one stop shop) die Übernahme und Erledigung sämtlicher mit einer Unternehmungsführung einhergehenden Aufgaben:

  • Organisation
  • Verwaltungsratsmandat
  • Treuhand/Buchhaltung
  • Versicherungslösungen
  • Vermittlung der geeigneten Bankverbindung

Durch die Möglichkeit die gesamten Dienstleistungen aus einer Hand zu beziehen, profitieren Sie als Startup von interessanten Konditionen.

 

Startup-Partnerschaft

Juristische Begleitung ist gerade in einer Startup-Phase unumgänglich. Oft kann das Jungunternehmen das Kapital zur Finanzierung von Anwaltshonoraren nicht aufbringen. Hier bieten wir dem Startup-Unternehmen die Lösung in Form einer möglichen Partnerschaft.

Die Startup-Partnerschaft besteht darin, dass wir die Möglichkeit sehen, nicht als Auftragnehmer sondern als ebenfalls im Risiko stehender Partner eine Zusammenarbeit anzugehen / z.B. mittels Beteiligung.